rehapet - wer wir sind
mouwen 1

Marco Mouwen B Pt
Dipl. Physiotherapeut FH
Dipl. Tierphysiotherapeut
mit eidg. Diplom HFP

 

Diplomarbeit: Physiotherapeutische Nachbehandlung der postoperativen TTA

Ab 1. April 2021 bin ich NEU in Bessy's in Watt/Regensdorf. Für Terminen bitte direkt Kontakt mit Bessy's aufnehmen.

 

Ab 28. Mai 2020 arbeite ich wieder in Cham. Folgende Voraussetzungen müssen Sie beachten:

- Kleintierpraxis Myvets verlangt ein Covid-19 Zuschlag.

Corona-Regeln:

- Ich arbeite nach den Empfehlungen des BAG/BLV, der SVTPT (Verband der Tier-PhysiotherapeutInnen) und Physioswiss (Verband der Human-PhysiotherapeutInnen)

 

Bitte halten Sie sich an die weiteren Empfehlungen des BAG; desinfizieren Sie bitte die Hände. etc. etc., siehe beiliegendes Plakat.

PlakatBAG

Im Zusammenhang mit dieser Erkrankung ändert folgendes in der Tierphysiotherapie Rehapet „Social Distancing“:

Bitte kommen Sie alleine, weitere Personen warten draussen.

Alle Besitzer müssen mit Schutzmaske kommen.

Mit diesen Massnahmen können wir die gewohnte Qualität leisten und die Umsetzung der Massnahmen gewährleisten.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Marco Mouwen B Pt.

Dipl. Tierphysiotherapeut HFP

 

 

Meine Geschichte:

Hat sich ab 1995 auf Physiotherapie am Tier spezialisiert.

Mitglied des SVTPT (Schweizerischer Verband für Tierphysiotherapie).

1999-2009 Aufbau der Tierphysiotherapie in der Kleintierchirurgie in Tierspital ZH

Im Jahr 2000 Eröffnung der eigenen Tierphysiotherapie-Praxis:
Physiodog in Birmensdorf. 

2005-2014 Tierphysiotherapie in der Tierärztlichen Spezialistenklinik in Cham/Hünenberg.

2010 Titelerwerb: Tierphysiotherapeut mit eidg. Diplom oder eidg. dipl. Tierphysiotherapeut HFP

2010 Aufbau der Firma rehapet.

2015-2019 bei Marigin in Feusisberg tätig gewesen.

Ab Sommer 2014 Rehapet bei MyVets GmbH in Cham.

Als Referent aktiv an der Grundausbildung Tierphysiotherapeut beteiligt(SVTPT).

Mehrmals in Japan unterrichtet (Japan Rehab Society)

2004-2017 physiotherapeutische Betreuer der Schweizer Agility Nationalmannschaft.

Selber sehr erfolgreich als Agilitysportler tätig gewesen (zweifach Schweizer Meister und Doppelweltmeister 1997)

Ein fundierte Ausbildung ist die Basis für eine erfolgreiche Therapie.

Tierphysiotherapeuten mit einem eidg. Diplom bringen schon sehr viele Vorkenntnisse mit, in dieser Ausbildung, was sehr wertvoll ist. Info unter www.svtpt.ch